Schwedenkräuter Schwedenbitter Wirkung Kräuter ansetzen

schwedenkräuter

Schwedenbitter wird auch Schwedenkräuter genannt. Dabei handelt es sich um eine bittere Gewürzmischung aus Kräutern. Diese alkoholische Gewürzmischung eignet sich sowohl für innerliche als auch für äußerliche Anwendungszwecke. Schwedenbitter erfreut sich eines wohltuenden Rufes. Wenn Sie den Schweden Schnaps selber ansetzen wollen, benötigen Sie außer den genannten Zutaten noch zwei Wochen Geduld. Füllen Sie die Zutaten samt Branntwein in eine Flasche. Anschließend stellen Sie diese an einem warmen Ort. Wichtig ist: dass Sie die Flasche täglich einmal schütteln, wenn Sie den Schnaps selber ansetzen. Nach den 14 Tagen füllen Sie den selbst gemachten Schwedenbitter durch einen Kaffeefilter, ehe Sie diesen in eine dunkle Flasche füllen.
 
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)