Lecithin Produkte aus der Natur

lecithin

Lecithin ist eine chemische Verbindung und zählt zu den sogenannten Phosphatidylcholinen. Es wird vom Körper selber hergestellt, allerdings oft nicht in ausreichender Menge und wird daher auch häufig in Form von Nahrungsergänzungsmitteln angeboten.
 

1 bis 6 (von insgesamt 6)

Sonnenblumen Lecithin

Bei Lecithin handelt es sich um einen essenziellen und hochwertigen Naturstoff zugleich. Er kommt in den Zellen des menschlichen Körpers vor. Doch nicht nur Menschen, sondern auch sämtliche Lebewesen verfügen über einen Lecithinantel. Des Weiteren stellt Ihr Organismus den Nährstoff selbst her. Allerdings reicht die Menge, die Ihr Körper produziert nicht aus. Glücklicherweise verfügt die Natur über diesen Stoff. Dennoch bestehen Unterschiede in Bezug auf die Menge und die Qualität des jeweiligen Lecithins. Sofern Sie Lecithin kaufen möchten, können Sie zwischen pflanzlichen und tierischen Lecithinprodukten wählen. Auf dem Markt existieren unterschiedliche, pflanzliche Lecithin Produkte. Sie setzen sich aus Sonnenblumenlecithin, Sojalecithin und Ginseng Ginkgo Lecithin zusammen. Des Weiteren enthalten Maiskeime, Lein- und Hanfsamen diesen Nährstoff.
 

Soja Lecithin Pulver

Eigelb, Inneren, Leber oder das Hirn von Tieren gehören zu den lecithinreichen Nahrungsmitteln. In der Regel kommen diese weniger auf den Esstisch. Darüber hinaus steigt in den Industrieländern die Anzahl der Vegetarier, die bewusst auf tierische Produkte verzichten. Zu einer hochwertigen Lecithin Nahrungsergänzung gehören Lebensmittel, die sich durch einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren auszeichnen. Schließlich hängt die biologische Wirkung des Lecithins von genau diesem Anteil ab. Ungesättigte Fettsäuren transportieren fettlösliche Vitamine, zu denen die Vitamine A und E gehören, durch den Körper. Deshalb sollten Sie Sojalecithin kaufen, denn dieses enthält einen hohen Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren.
 

Lecithin Konzentration

Der Lecithin-Nährstoff spielt bei zahlreichen Vorgängen im Körper eine zentrale Rolle. Darüber hinaus stellt er den wesentlichen Bestandteil der Wände der Körperzellen dar. Sämtliche Organe sowie das gesamte Gewebe bestehen aus diesen Zellen. Lecithin Tabletten und Lecithin Kapseln unterstützen somit bestimmte Funktionen. Deshalb sollten Sie darüber nachdenken, auf Lecithinprodukte zurückzugreifen. Sämtliche Lecithin-Sorten stellen ein komplexes Teilchen, das aus verschiedenen Bausteinen besteht, dar. Der bedeutendste Bestandteil des Lecithins nennt sich Cholin. Deshalb sollten Sie Ginseng-, Soja- oder Sonnenblumenlecithin kaufen – um von der vitaminähnlichen Substanz zu profitieren. Ihr Organismus benötigt diesen Baustein. Nur mithilfe des Cholins stellt er eine ausreichende Lecithinmenge her.