Kalium Nahrungsergänzungsmittel Kapseln Dosierung

kalium mangel

Kalium ist in vielen Lebensmitteln enthalten, wird aber auch gerne in Form von Nahrungsergänzungsmitteln verwendet. Es trägt bei zu einer normalen Funktion des Nervensystems, einer normalen Muskelfunktion und der Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks.
 

1 bis 3 (von insgesamt 3)

Kalium Nahrungsergänzung Dosierung

Kalium ist als chemisches Element bekannt. Im Periodensystem ist es unter der Abkürzung K enthalten und zählt zu der Gruppe der Alkalimetalle. Kalium ist ein wichtiges Element für die Erdhülle, aber auch in verschiedenen Lebensmitteln enthalten und ein wichtiges Mineral für den Körper. Bei Kalium handelt es sich um einen lebensnotwendigen Mineralstoff, der in die Kategorie der Elektrolyte oder Blutsalze fällt.
 

Kalium Wirkung im Körper

Er verteilt die Körperflüssigkeiten in ihren Zellen. Unter anderem hilft der Nährstoff dabei, den Blutdruck aufrechtzuerhalten. Auch für die Muskelkontraktion ist der Mineralstoff unverzichtbar. Daneben fungiert Kalium als Gegenstück zum Natrium. Um die Tagesmenge des Nährstoffs zu optimieren, eignen sich Kalium Tabletten sowie Kalium Kapseln.
 

Kalium Kapseln bestellen

Da dieser Mineralstoff jedoch in zahlreichen Lebensmitteln vorhanden ist, sollte eine Zufuhr keineswegs ohne eine Rücksprache mit dem Arzt erfolgen. Schließlich sollte dieser anhand eines Blutbildes feststellen, ob überhaupt ein Mangel vorliegt. Erst danach können Sie mit der Einnahme von Kalium Tabletten, Kalium Kapseln oder bei Bedarf mit Magnesium Kalium beginnen.