Frauenmantel Wirkung

Frauenmantel. Wirkung, Info, Information, Heilwirkung, Inhaltsstoffe, Nebenwirkung, Qualität, Verwendung und Anwendung von Frauenmantel im Kräutermax Lexikon ansehen.

Aufgrund seiner vielen wertvollen Inhaltsstoffe, insbesondere die wirksamkeitsbestimmenden Gerbstoffe, verfügt das Frauenmantelkraut über eine entzündungshemmende, adstringierende, antioxidative, antibakterielle, krampflösende Wirkung. Frauenmantel wirkt unterstützend bei Frauenleiden (Bsp.: Wechselbeschwerden, zu starke Monatsblutungen, Weißfluss, Unterleibskrankheiten,...), aber auch bei Problemen der Atemwege, des Magen-Darm-Traktes und bei Wundheilung. Er reguliert den weiblichen Hormonhaushalt. Er stärkt die Gebärmutter und löst schmerzhafte Regelkrämpfe.
 

Frauenmantelkraut Wirkung

Bei der Frauenmantel Pflanze handelt es sich um ein spezielles Kraut, das bei zahlreichen Beschwerden, die das weibliche Geschlecht betreffen, zum Einsatz kommt. Zu diesen zählen Entzündungen im Unterleib und Menstruationsbeschwerden. Beim Weißlfuss kommt die Frauenmantelkraut Wirkung ebenfalls zum Zuge. Das prämenstruale Syndrom beeinflusst bereits eine Woche vor Beginn der Regel die Stimmung der Frauen. Beim Aufbau der Gebärmutterschleimhaut hilft Frauenmantel. Der Ausgleich der Hormone spielt eine zentrale Rolle bei einem unerfüllten Schwangerschaftswunsch.
Des Weiteren wirkt sich Frauenmantel positiv auf das Hautbild aus. Es zieht vergrößerte Poren zusammen, wirkt Entzündungen und Unreinheiten entgegen, da es Bakterien abtötet. Zudem zeichnet sich die Frauenmantel Wirkung durch einen hohen Anteil von Antioxidantien aus.
Bei Magen-Darm-Beschwerden wirkt das Frauenmantelkraut ebenfalls. Seine Gerbstoffe ziehen die Darmschleimhaut zusammen, weshalb Bakterien nicht mehr so einfach in die empfindliche Schleimhaut eindringen können. Dadurch können Sie Durchfall auf eine natürliche Weise behandeln. Ferner stärkt das Frauenmantelkraut den Geist. Bei einem regelmäßigen Konsum beugt es somit der Entstehung von stressbedingten Krankheiten vor. Auch bei Schleimhautentzündungen im Mund- und Rachenraum hat sich Frauenmantel in der Praxis bewährt.

Frauenmantel Information