Zimt

Der Diabetes gehört heutzutage leider zu den Volkskrankheiten. Übergewicht und mangelnde Bewegung sind starke Risikofaktoren. Zimt ist nicht nur ein Gewürz, sondern auch ein hervorragendes natürliches Mittel um die Blutzuckerwerte zu regulieren. Es wurde festgestellt, dass mit Hilfe von Zimt die insulinresistenten Zellen wieder besser auf das Hormon Insulin ansprechen. Zimt reguliert jedoch nicht nur die Blutzucker-, sondern auch die Blutfettwerte. Ebenfalls verwendet wird Zimt gegen Blähungen, Magenbeschwerden und -krämpfe.