Patchouli

Der Duft des Patchoulis ist aufdringlich, intensiv, moschusartig, zudem holzig und erdig. Patchouliöl stimuliert uns in geringen Dosen, in hohen Dosen jedoch wirkt es geradezu betäubend. In "sanften" Dosierungen hat Patchouli eine beruhigende Wirkung auf uns. Patchouliöl ist antiseptisch, es hilft Wunden zu heilen, es pflegt die Haut und tötet Pilze ab. Öffnet Tore zum Unterbewusstsein, zur Sinnlichkeit und den Trieben. Hilft bei Unklarheit, Selbstzweifeln, innerer Unruhe. Verleiht den Mut, die Entschlossenheit und die Kraft, eigene Wege zu gehen. Der schwere, erdige Duft vermittelt Entspannung, Zufriedenheit und Sicherheit.