OPC (Oligomere Proanthocyanidine)

Freie Radikale führen zu diversen Zellschädigungen und Zelltod. Um sich davor zu schützen, bedient sich der Körper verschiedenster antioxidativer Systeme. Da die Belastung durch freie Radikale immer mehr zunimmt, kommt einer ausreichenden Versorgung mit Antioxidantien große Bedeutung zu. Proanthocyanidine (OPC) ist eine sehr effektive antioxidative Substanz, die den Körper im Kampf gegen die freien Radikale wirksam unterstützt. Sie beugen damit den Folgeerscheinungen des oxidativen Stresses vor: Herz-Kreislauf-Krankheiten, Störungen des Immunsystems, Altersbeschwerden sowie Rheuma. Ebenfalls positiv wirkt OPC (Traubenkernextrakt) auf die Blutgefäße (Venen) und unterstützt schlechte Augen.