L-Serin

L-Serin ist eine nicht essentielle Aminosäure (= Eiweißbaustein), d. h. sie wird vom menschlichen Körper selbst hergestellt. Durch verschiedene Einflüsse kann der Bedarf an Serin jedoch steigen. Serin ist proteinogen, also eine Aminosäure aus denen u. a. Proteine im menschlichen Körper gebildet werden. Hauptsächlich eingesetzt wird Serin zur Unterstützung des zentralen Nervensystems und zur Aufrechterhaltung der Gehirnfunktion.