L-Asparagin

Asparagin ist eine Aminosäure (= Eiweiß-Baustein), die die Gehirnfunktion und den Gemütszustand positiv beeinflusst. Sie ist semi-essentiell, d.h. der Körper kann sie selbst herstellen, aber teilweise nicht genügend. Wenn dem Körper übermäßig Giftstoffe zugeführt werden, wie durch Rauchen, Alkohol, Drogen oder belastende Ernährung, dann reicht der Vorrat an Asparagin nicht aus. Asparagin filtert die Giftstoffe aus dem Körper. Die Leber wird entlastet und der Alkohol-Abbau begünstigt. Die Aminosäure wirkt blutreinigend und harntreibend – somit entgiftend. Außerdem bietet Asparagin Unterstützung bei Ausdauer, Energie und Durchhaltevermögen. Ebenso eingesetzt wird es bei der Überwindung von Entzugserscheinungen (wie von Rauchen, Drogen, …)