Japanische Minze

Japanische Minze. Wirkung, Info, Information, Heilwirkung, Inhaltsstoffe, Nebenwirkung, Qualität, Verwendung und Anwendung von Japanische Minze im Kräutermax Lexikon ansehen.

Das ätherische Öl der japanischen Minze (Ackerminze) kann verwendet werden als Inhalat bei Katarrhen der Atemwege sowie Husten und Schnupfen, als Einreibung bei Muskelschmerzen und bei Nervenschmerzen. Auch Kopfschmerzen können durch das vielseitige Öl wirksam gelindert werden. Die Pflanze selbst wird nicht verwendet, sondern nur das aus dem blühenden Kraut gewonnene  ätherische Öl (Menthol).