Chlorella

Neben ihrer Funktion als Kräftigungs- und Stärkungsmittel zeichnet sich diese Mikroalge vor allem auch durch ihre entgiftenden Eigenschaften aus. Chlorella ist das Ergänzungsmittel erster Wahl, wenn es darum geht, den Körper von schädlichen Stoffen wie Blei, Quecksilber, Cadmium, Arsen, Pestiziden, Insektiziden, etc., die zum Teil über die Nahrung oder über unsere Atemluft in den Körper gelangen, zu befreien. Aufgrund einer Aktivierung des Zellstoffwechsels können Giftstoffe schneller abtransportiert werden. Verantwortlich dafür ist unter anderem das in der Alge reichlich vorhandene Chlorophyll und der bioaktive Pflanzenstoff Sporopellein. Außerdem stärkt Chlorella die Abwehrkräfte und fördert die Wundheilung. Weitere wichtige Inhaltsstoffe in Chlorella sind CGF (=Chlorella-Wachstums-Faktor), das die Darmflora und das Zellwachstum unterstützt und Chlorellin, das als natürliches Antibiotikum wirkt.