Biotin

Biotin ist wesentlich an der Bildung von Haut, Haaren und Nägeln beteiligt und sorgt für schönes Aussehen. Biotin ist wasserlöslich und kann von den Proteinen Streptavidin und Avidin gebunden werden. Sowohl für den Fettstoffwechsel und den Stoffwechsel der Kohlenhydrate und Eiweiße, als auch im Zellkern spielt Biotin eine wichtige Rolle. Ebenso ist es an der Regulierung des Blutzuckerspiegels beteiligt. Deshalb unterstützt Biotin den festen Haarwuchs und hilft Haarausfall zu reduzieren. Biotin trägt bei zu einem normalen Energiestoffwechsel und den Stoffwechsel von Makronährstoffen sowie zu einer normalen Funktion des Nervensystems und einer normalen psychischen Funktion. Biotin hilft zu der Erhaltung normaler Haare, der Erhaltung normaler Schleimhäute und zu der Erhaltung normaler Haut. Biotin wirkt aktivierend und stärkend bei übermäßiger Schuppenbildung,  Hauterkrankungen und bei schlappen, glanzlosem Haar.