Fußpflege aus der Natur

Schrunden Fußcreme 100 ml
Schrunden Fußcreme 100 ml

Natürliche Fußpflege – mit heilsamen Kräutern

Unsere Füße sollen uns ein Leben lang tragen – und wir beanspruchen sie enorm. Es ist für uns selbstverständlich auf den Beinen und Füßen zu laufen. Dabei merken wir gar nicht, wie sehr wir uns auf das Funktionieren dieser Körperpartien verlassen. Die Ansprüche sind hoch, aber die Fußpflege, die wir ihnen schulden, meist niedrig.

Angefangen beim richtigen Schuhwerk, bishin zur täglichen Fußpflege – unsere Beine und Füße haben mehr verdient. Jeden Tag fordern wir größten Einsatz und geben aber nichts zurück. Irgendwann sind die Beine und Füße aber endgültig ausgelaugt.

Kräuter und Wirkstoffe zur optimalen Pflege

Bekannte Kräuter und Wirkstoffe sind zum Beispiel Arnika oder Ringelblume. Für die Beine und Venen werden auch häufig Extrakte aus rotem Weinlaub verwendet. Diese hochwertigen Wirkstoffe helfen am besten in Form von Salben oder auch natürlichen Kapseln. Die Cremen und Salben sind bei uns aus reiner Natur, gerade deshalb auch sehr wirksam und beliebt. Um die bestmögliche Wirkung zu erzielen, ist es sinnvoll, sich mindestens zwei Mal am Tag einzucremen. An den betroffenen Stellen dürft ihr ruhig etwas großflächiger auftragen und gut einmassieren. Da wir alle Individuen sind, brauchen wir auch alle eine speziell abgestimmte Pflege.

Bergkräuter Fußcreme
Bergkräuter Fußcreme

Gesunde Füße und Beine

Es ist nicht einfach, dass unsere Beine und Füße immer gesund und munter sind. Wir müssen unsere Arbeit erledigen, sitzen oder stehen oft. Manchmal tragen wir auch unbequemes Schuhwerk, das nicht unbedingt förderlich ist. Viele von uns klagen deshalb über trockene, rissige Haut. Bei Hornhaut empfiehlt sich besonders eine Pflege mit Urea und Panthenol. Diese wirkt sehr effezient und versorgt die Haut mit den richtigen Wirkstoffen. Außerdem empfehlen wir ein gutes Fußbad, das die Haut vorher weich macht und damit die Wirkstoffe anschließend besser eindringen können. Es gibt Fußpflege für jeglichen Anwendungsbereich mit diversen Inhaltsstoffen.

Für jede Jahreszeit

Im Sommer sind die Beine oft träge und müde, somit empfiehlt sich ein Spray mit Rosskastanie und Lemongras. Dieser erfrischt und pflegt zugleich. Im Winter hingegen ist eine reichhaltige Pflege von Vorteil, um Schrunden und trockene Haut zu vermeiden. Am besten ihr stöbert selbst im Online-Shop oder ihr lässt euch im Geschäft persönlich beraten!

Rosskastanie+ Beinspray
Rosskastanie+ Beinspray

Comments are closed for this post.