Abwehrkräfte stärken mit Propolis

Bienen gehören wohl zu den fleißigsten Geschöpfen der Natur und liefern einen großen Beitrag, damit die Pflanzenwelt wächst und gedeiht. Sie sind Baumeister komplexer Nester, Honigproduzenten, Blumenbestäuber und Lieferanten des für Menschen so wichtigen Nahrungsergänzungsmittels Propolis.

Propolis, auch Bienenharz genannt, hat seinen Ursprung im Bienenstock und wird von den Bienen aus Baumrinde und Pflanzenknospen hergestellt. Für die Bienen erfüllt es zwei äußerst wichtige Funktionen: Einerseits wird es für die Isolierung des Bienenstocks genutzt, um eine konstante Umgebungstemperatur zu halten. Andererseits dient es der Abwehr von Krankheitserregern durch seine antivirale und antibakterielle Wirkung. (mehr …)

Weiterlesen

Ingwer

Ingwer – eine altbekannte Heilpflanze

Der Geruch des Ingwers ist aromatisch und intensiv. Wenn man Ingwer kostet, spürt man eine gewisse Schärfe. Die Pflanze stammt ursprünglich aus Südasien, ist aber heute in vielen Ländern kulitviert. Der Ingwer ist eines der ältesten Gewürze in der Küche. Verwendet wird er dort vor allem zum Verfeinern von Fleischgerichten. Der verwendete Pflanzenteil in der Naturmedizin ist die Ingwerwurzel.

Das Aussehen der Pflanze:

Ingwer besitzt gelbgrüne Blüten mit purpurfarbener Lippe. Bekannt ist jedoch eher die klassische Ingwerwurzel. Knollen, die außen leicht braun erscheinen und innen gelblich gefärbt sind. Ähnlich wie bei Kartoffeln.

Was Ingwer alles kann

Die Wurzel wird schon seit langer Zeit als Heilpflanze verwendet – und das nicht ohne Grund! Das Wirkungsspektrum der Pflanze ist weitaus höher, als oftmals vermutet. In erster Linie ist die Pflanze bekannt dafür, bei der sogenannten Reisekrankheit zu helfen.

(mehr …)

Weiterlesen

Kräuterteemischungen in der kalten Jahreszeit

Kälte, Frost, eisiger Wind…

so bitter und ungemütlich kann die kalte Jahreszeit klingen. Doch das muss keineswegs der Fall sein! Frisch zubereitete Kräuterteemischungen können wahre Wunder wirken. Ein simples Mittel, um der Kälte für einige Momente zu entfliehen. Gemütlich im warem Wohnzimmer sitzen und eine frisch zubereitete Tasse Tee genießen – Sich einfach eine kurze Auszeit gönnen.

Wärme, die man schmecken kann…

Die Kräuterteemischungen von Kräutermax schmecken nicht nur gut, sondern haben auch bestimmte Wirkungen. Diese können individuell ausgesucht und zusammengestellt werden. Bei der großen Auswahl an Tees ist für Abwechslung vorgesorgt. Zum Frühstück, am Nachmittag oder am Abend – Kräutertees sind immer ein Genuss. Die Tee-Mischungen werden exklusiv nach eigener Rezeptur zusammengestellt. Hohe Qualität und sorgfältige Auswahl der Kräuter machen den einzigartigen Geschmack und die Wirkung aus. (mehr …)

Weiterlesen

Tannenwipfelsirup als Hilfsmittel bei einem rauen Hals

Tannenwipfelsirup kann gerade zur winterlichen Jahreszeit ein sehr gutes Mittel gegen einen rauen Hals sein. Wenn es früh dunkel wird und ein frostiger Wind weht, macht man es sich lieber drinnen gemütlich, anstatt sich nach draußen zu begeben. Mit einer Ausnahme: Die Silvesternacht. Wenn am 31. Dezember der Sekundenzeiger um Punkt Mitternacht das neue Jahr einläutet, strömen die Menschen nach draußen um dem Feuerwerk frönen und das neue Jahr mit einem Walzer in der Kälte zu begrüßen. Nach der frostig fröhlichen Nacht, kündigt sich oft gerne ein typischer Vorbote einer Erkältung an: Ein rauer Hals. Wer kennt es nicht? Brennen, Kratzen oder ein Gefühl der Trockenheit. Die Ursachen sind zwar meist harmlos, doch das unangenehme Gefühl ruft schnell den Wunsch nach schneller Linderung der Beschwerden hervor.

Eine schonende Antwort auf das Problem liefert der Tannenwipfel-Sirup. Mit Spitzwegerich und Thymian ist der Tannenwipfel+ Sirup ein ausgezeichnetes Mittel gegen Halsschmerzen mit einer wohltuenden Wirkung auf die Schleimhäute.

(mehr …)

Weiterlesen

Lehrlingsausbilder 2017

Ein weiterer Lehrlingsausbilder bei Kräutermax!

Am 6. Dezember 2017 hat Cheyenne den Lehrlingsausbilder erfolgreich absolviert. Für eine optimale und fachlich kompetente Beratung gehört natürlich auch eine gute und zielstrebige Ausbildung. Mit dem Ausbildertraining im Wifi / WKO Ried i. I. hat unsere Mitarbeiterin wieder neue Kenntnisse und Erfahrungen sammeln dürfen. Dies wirkt sich nicht nur positiv auf unsere Lehrlinge aus, sondern auch auf unsere treuen Kunden! Denn eine gute Ausbildung ist die Basis einer kompetenten Fachkraft. Kräutermax legt sehr viel Wert auf persönliche und qualitativ hochwertige Beratung. In dem Ausbildungskurs wurden Inhalte von diversen Gebieten durchgenommen. Der Lehrlingsausbilder soll natürlich nicht nur rechtliche Grundlagen der Lehrlingsausbildung kennen, sondern auch für das Zwischenmenschliche offen sein. Gerade bei jungen Leuten ist es wichtig, ein vertrauenvolles und ehrliches Verhältnis aufzubauen. Das Team bei Kräutermax ist stets bestrebt den Neuankömmlingen in unserer Firma das Beste zu bieten und sie auch mit allen möglichen Varianten zu unterstützen. (mehr …)

Weiterlesen